Deutsch-Französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung

  • de
  • fr

Über ProTandem

In dieser Rubrik finden Sie Informationen zur Agentur ProTandem, zu unserem Austauschprogramm sowie zu unserem deutsch-französischen Team und unsere Kontaktdaten.

Entdecken Sie ProTandem

ProTandem

  • ProTandem ist die deutsch-französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung. Seit 1980 fördern wir deutsch-französische Austausche von Jugendlichen und Erwachsenen in der beruflichen Bildung mit jährlich rund 3.000 Teilnehmenden in über 50 Berufsbranchen. 2017 erreichten wir den 100.000. Teilnehmenden unseres Austauschprogramms.
  • Wir arbeiten Hand in Hand mit deutschen und französischen Bildungseinrichtungen, Kammern, Betrieben, Innungen, Verbänden und überbetrieblichen Ausbildungseinrichtungen zusammen. 
  • Das Förderprogramm von ProTandem beruht auf dem Abkommen vom 5. Februar 1980 zwischen den Außenministern der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über die Durchführung eines Austausches von Jugendlichen und Erwachsenen in beruflicher Ausbildung oder Fortbildung.
  • Die Mittel für die Agentur ProTandem und das Austauschprogramm werden auf deutscher Seite vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und auf französischer Seite vom Ministerium für Bildung, vom Ministerium für Arbeit und vom Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten zur Verfügung gestellt. In deren Auftrag fördern, beraten und begleiten wir Partner/innen vor, während und nach den Austauschen.
  • Aufgaben und Ergebnisse der Agentur werden regelmäßig in Sitzungen mit den Förderministerien und in einer deutsch-französischen Expertenkommission aus Akteuren der beruflichen Bildung transparent vorgelegt. 
  • ProTandem ist der neue Name des Deutsch-Französischen Sekretariats (DFS) seit dem 1. Juni 2018.

Ziele des Austauschprogramms

Das Angebot umfasst folgende Bereiche:

  • Gruppenaustausche in der Erstausbildung (Jugendliche)
  • Gruppenaustausche in der Weiterbildung (Erwachsene)
  • Individualaustausche von Lehrern/-innen und Ausbildern/-innen
  • Tandemsprachkurse für Erwachsene.

Dabei stehen die berufliche Praxis im Ausland sowie kulturelle und sprachliche Sensibilisierung rund um das Partnerland im Fokus.

Unser Ziel ist die Förderung der Mobilität in der beruflichen Bildung zwischen Deutschland und Frankreich und insbesondere:

  • Den Teilnehmenden während der Ausbildung einen Aufenthalt im Partnerland zu ermöglichen
  • Ihnen die Möglichkeit zu geben, die unterschiedlichen Bildungsangebote des anderen Landes durch den Aufenthalt wahrzunehmen
  • Ihnen einen Auslandsaufenthalt mit realem Berufsalltag und einem neuen und interessanten sozio-kulturellen Umfeld zu ermöglichen
  • Verbindungen zwischen französischen und deutschen Austauschteilnehmenden und Partnereinrichtungen zu schaffen
  • Deutsche und französische Jugendliche und Erwachsene miteinander in Kontakt zu bringen
  • Über gemeinsame Arbeit sprachliche Barrieren zu überwinden
  • Die internationale Mobilität der Jugendlichen und Erwachsenen zu fördern und mit dem Europass-Mobilität auch zu dokumentieren
  • Beim Erlernen oder Vertiefen der Sprache des Nachbarlandes zu helfen.

Unser Team

Das deutsch-französische Team von ProTandem besteht aus zwei Delegierten, vier Mitarbeiterinnen und zwei Praktikantinnen, die Interessenten und Partner über das Austauschprogramm persönlich beraten. 

  • Deutscher Delegierter:
    Frédérik Stiefenhofer 
  • Französische(r) Delegierte(r): 
    N. N.
  • Leitung Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit, stv. Verwaltungsleitung:
    Laureen Koch
  • Administrative und finanzielle Abwicklung: 
    Désirée Blanche
  • Koordinierung Sprachbegleitung und Tandemsprachkurse: 
    Iris Baumgartner
  • Sekretariat, Empfang:
    Régine Michels
  • Praktikant:
    Atbin Hashempoor

 

 

Ihr Weg zu uns

Der Sitz der Agentur ist seit der Gründung im Jahre 1980 die Landeshauptstadt Saarbrücken im Saarland. ProTandem liegt somit nur wenigen Minuten von der deutsch-französischen Grenze entfernt. Sie finden uns im Gebäude des saarländischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr:

ProTandem
Deutsch-Französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung
Franz-Josef-Röder-Str. 17
66119 Saarbrücken

zur Google Maps Navigation

Kontakt

ProTandem
Deutsch-Französische Agentur für den Austausch
in der beruflichen Bildung
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken 

T. 0681 501-1180
montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Iris Baumgartner:
montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

info(at)protandem.org

Gefördert von: